Apfel im Schlafrock

Zutaten

2 bis 3 Äpfel
120 g Dinkelvollkornmehl
50 g Haferflocken
1 Prise Salz
2 Eier
120 ml Buttermilch
etwas Mineralwasser
Kokosöl zum Braten
etwas Zimt zum bestreuen

Mehl, Haferflocken, Eier, Salz, Buttermilch und Mineralwasser gründlich vermischen und den Teig ca. 10 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und das Kerngehäuse herausstechen. Anschließend die Äpfel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in den Teig geben. Das Kokosöl erhitzen und die Äpfel mit einem Löffel aus dem Teig heben und in die Pfanne legen. Dort goldgelb braten. Guten Appetit!
Mit Zimt bestreut schmecken sie besonders lecker.