Dinkel-Tomaten-Risotto

Zutaten:
1 Tasse Dinkelreis
ca. 3 Tassen Tomatenpulpa mit etwas Wasser vermischt, alternativ Tomatensaft
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Zucchini
Parmesan gerieben
Salz, Pfeffer
Petersilie
1 EL Olivenöl

Zwiebel und Knoblauch hacken und im Olivenöl anschwitzen. Gewaschenen Dinkelreis dazugeben und kurz mitrösten lassen. Dann mit der Tomatensauce aufgießen und immer wieder umrühren. Wenn ein Teil der Flüsssigkeit verkocht ist, die würfelig geschnittenen Zucchini dazugeben. Eventuell noch mit Flüssigkeit aufgießen. Immer wieder umrühren und warten bis eine cremige Konsistenz entsteht und die Flüssigkeit verkocht ist. Zum Schluss mit Käse, Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.