Eierschwammerlrisotto

Zutaten

400 g Risottoreis
300 g Eierschwammerl
1 großer Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe (heiß)
etwas Weißwein
1 EL Butter
geriebener Parmesan nach Belieben
gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und den kleingeschnittenen Zwiebel und Knoblauch anrösten. Dann den Reis dazugeben und kurz glasig dünsten. Anschließend mit etwas Weißwein und etwas Gemüsebrühe ablöschen. Die geputzten und kleingeschnittenen Eierschwammerl unterrühren und sobald die Flüssigkeit verkocht ist, wieder etwas Brühe nachgießen. Immer wieder umrühren, um das Anlegen am Topfboden zu vermeiden. So lange Brühe dazugießen bis der Reis bissfest ist. Immer wieder umrühren. Sobald der Reis fertig ist, zum Abschmecken Salz, Pfeffer, geriebenen Parmesan und gehackte Petersilie unterrühren. Guten Appetit!