Frozen Yoghurt

Zutaten

300 g Griechisches Joghurt (10%)
3 EL Honig
Saft einer halben Zitrone


Alle Zutaten vermischen und eine eine Auflaufform lehren. Die Eismasse dann für ca. 1 h in den Gefrierschrank stellen. Dann kräftig umrühren. Nun nochmal ca. 30 - 45 Minuten gefrieren lassen.

Jetzt schmeckt das Eis am besten, und hat auch die beste Konsistenz. Wenn es nochmal komplett friert wird es leider nicht mehr cremig, auch wenn man es leicht antauen lässt.

Frozen Yoghurt sollte somit am besten gleich am selben Tag genossen werden.

Das Eis dann nach belieben mit Nüssen, Schokoladensauce und Obst bestreuen und genießen.