Penne in Spargelsauce mit Garnelen

Zutaten für 2 - 3 Personen

300 g Penne
250 g grünen Spargel
150 g Shrimps oder Garnelen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
ca. 3 EL Ricotta
ca. 100 ml Gemüsebrühe
2 EL Olivenöl
etwas Saft einer frischen Zitrone
Salz, Pfeffer, Petersilie

Die Penne in Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Spargel kürzen und den unteren Teil schälen. In kleine Stücke schneiden und ebenfalls im Salzwasser kurz bissfest kochen. Zwiebel und Knoblauch kleinhacken und in Olivenöl anschwitzen. Ricotta einrühren und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zitronensaft zum Abschmecken dazugeben. Etwas einkochen lassen. Die Nudeln und den Spargel nach dem Kochen in die Sauce geben. Zum Schluss noch die Garnelen in Olivenöl anbraten. Die Spargel Nudeln anrichten, Petersilie drüberstreuen und die Garnelen drauf geben. Gutes Gelingen!