Penne mit Kürbis Linsensauce

Zutaten (ca. 6-8 Portionen)

ca. 700 g Hokkaido Kürbis
200 g rote oder orange getrocknete Linsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kurkuma zum würzen

Den Kürbis waschen und ungeschält in Würfel schneiden. Den Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und im Olivenöl anschwitzen. Den Kürbis dazugeben und kurz rösten. Anschließend die Gemüsebrühe dazugeben und den Kürbis weich dünsten. Sobald er weich ist, mit dem Pürierstab zu einer Sauce pürieren und die getrockneten Linsen einrühren. Diese weich kochen lassen. Durch die Linsen bekommt die Sauce die richtig cremige Konsistenz. Die Sauce mit den Gewürzen abschmecken. Die Nudeln laut Packungsanleitung kochen und mit der Sauce anrichten. Guten Appetit!