Polentaschnitten

Zutaten

250 g Polenta (Maisgrieß)
500 ml Gemüsebrühe
1 Zweig Thymian
1 Zweig Rosmarin
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
Olivenöl zum Braten der Schnitten

Den Rosmarin und den Thymian kleinschneiden. Die kleingehackte Knoblauchzehe im Olivenöl anschwitzen. Die Kräuter und die Polenta dazugeben und durchrühren. Dann mit Gemüsebrühe aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Leicht köcheln bis die Polenta Cremig ist. Die Polenta anschließend in eine Auflaufform geben und dort verstreichen. Ca. 30 Minuten warten bis die Polenta fest geworden ist. Dann in Streifen schneiden und diese in Olivenöl braten, bis sie Farbe angenommen haben. Mit Ratatouille oder einer anderen Sauce servieren. Guten Appetit!