Rigatoni mit Fleischsauce

Zutaten:

300 g Penne (Vollkorn)
300 g mageres Rinderfaschiertes
1 Dose gewürfelte Tomaten
1 Flasche Tomatenpassata
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer
Basilikum (frisch oder getrocknet)
1 EL Olivenöl
200 g Mozzarella gerieben


Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
In der Zwischenzeit den Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Olivenöl in eine Pfanne geben und das Faschierte darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und anbraten.
Mit den gewürfelten Tomaten und der Passata ablöschen und gut würzen.
Die gekochten Nudeln unter die Sauce mischen. Nun die Hälfte der Nudeln mit Sauce in die Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Die restlichen Nudeln drauf geben und alles nochmals mit Käse bestreuen. 
Bei ca. 175 Grad rund 15 Minuten im Backofen überbacken lassen, bis der Käse eine schöne Farbe hat.
Gutes Gelingen und Guten Appetit"