Schokoladeneis mit Kirschen

Zutaten für ca. 3 Portionen

600 g gefrorene Bananen
80 g Kirschen (frisch)
2 EL Mandelmus (ich hab dunkles verwendet)
150 ml Milch (zb. Mandelmilch, Alternativ Kuhmilch)
30 g Rohkakao
ca. 80 g dunkle Schokolade (ich habe eine mit Stevia-Süße verwendet), mind. 60% Kakaoanteil

Die Kirschen waschen, entkernen und grob kleiner schneiden.

Die gefrorenen Bananen (sollten mind. 5h im Gefrierschrak sein, damit es funktioniert) mit dem Mandelmus, der Milch und dem Rohkakao in einer leistungsstarken Küchenmaschine oder einem Blender cremig mixen.

Das das Eis schön cremig wird, dafür sorgt das Mandelmus. Es ersetzt die kalorienreiche Sahne und bringt noch hochwertige Fette ins Eis.

Die Schokolade mit dem Messer klein hacken und mit der Hand unter das Eis mischen. Zuletzt die klein geschnittenen Kirschen einrühren und genießen!

Zum Einfrieren das Eis in ein geschlossenes Gefäß streichen und ca. 15 Minuten zum Antauen aus dem Gefrierschrank nehmen, wenn ihr es essen wollt.

Am besten schmeckt es frisch bzw. am nächsten Tag.


Lass die Kirschen und die Schokostückchen weg, und du hast klassisches Schokoladeneis :-)

Gutes Gelingen und Guten Appetit!