Schokoladenkuchen

Zutaten:

200 g geriebene Mandeln
50 g gehackte Mandeln
60 g Kakao entölt
6 Eier
150 ml Milch (oder Pflanzenmilch)
2 EL Kokosöl
4 EL Birkenzucker

100 g Kuvertüre (mind. 60 % Kakaoanteil)
gehackte Mandeln zum Bestreuen

Das Eiklar vom Eigelb trenne und steif schlagen. Die restlichen Zutaten zum Eigelb geben und gut vermischen. Das Eiklar unterheben und die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Backform füllen und bei 170°C Heißluft ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).

Anschließend den Kuchen aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und über den Kuchen gießen. Mit den gehackten Mandeln verzieren.
Gutes Gelingen und Guten Appetit!